Pfannen Pasta von hilcona

Heute war ich im Ort in meiner Netto-Filiale … da sprangen mich doch glatt die Aktions Reste vom letzten Wochenendangebot (12.02. – 14.02.15) an. Pfannen Pasta … auf der Packung dick der Hinweis zum Gratis Test durch Kaufpreisrückerstattung. Ja da komme ich nicht dran vorbei 😉 … schnell nachgeschlagen … es gibt 3 verschiedene Sorten, 2 dieser wirklich tollen Geschmacksrichtungen gab es noch … natürlich hab ich beide eingepackt. Habe dann später festgestellt dass pro Haushalt leider nur eine Sorte getestet werden darf, schade eigentlich denn ich liebe es zum Essen eingeladen zu werden.

Es gibt die Sorten:
• Ricotta & Pilze
• Rahmspinat & Käse
• Getrocknete Tomaten & Auberginen

hilconapasta-01
Praktica Digital Camera, Bild: Marion Carmen Walz

Die ersten beiden Sorten gab es noch für mich zum Aktionspreis von 2,49 € je 350 g Packung. Da dies ein Aktionspreis ist denke ich wird das Produkt normalerweise mindestens 2,99 € kosten und dies ist für meine Geldbörse ein sehr (zu) heftiger Preis.
Super klasse finde ich, dass hilcona bei der Herstellung gänzlich auf Konservierungsstoffe verzichtet, ebenso enthält das Produkt keine Geschmacksverstärker und Aromen.

Die Zubereitung war super einfach … ein wenig Butter in die Pfanne und kurz von beiden Seiten knusprig anbraten … na das macht mir auf jeden Fall Spaß wenn es so schnell geht. Wundert euch nicht wenn ihr die Bilder betrachtet, die Portion auf dem Teller ist nur so ca. die Hälfte des Beutelinhalts … bin ja schon ein bisschen älter (50) da esse ich nimmer ganz so viel 😉 . Ob das nun für euch wichtig ist weiß ich nicht aber ich mag die Verpackung … es fühlt sich für mich toll an sie in Händen zu halten – ja es gibt in der Tat Dinge die ich nicht kaufe weil ich es nicht anfassen mag.

hilcona-pasta-02
Praktica Digital Camera, Bild: Marion Carmen Walz

Mein Fazit:
also ich kann euch sagen … die Teilchen schmecken ja sowas von irre gut ich bin vom Geschmack und der Zubereitung wirklich total begeistert und kann es für die schnelle Küche wärmstens weiterempfehlen. Ach ja habe nun erst mal „Rahmspinat & Käse“ getestet und finde dass die Füllung tatsächlich wie von hilcona beschrieben … richtig zart und cremig ist. Es wird empfohlen nach Geschmack zu würzen, hierauf habe ich bewusst verzichtet da ich gerne das Produkt selbst schmecken mag und sehr gegen diese meiner Meinung nach „Schlechte Angewohnheit“ des Überwürzens bin. Es hat mir an nichts gefehlt … jedes weitere Gewürz wäre für meinen Geschmack zu viel gewesen.
DANKESCHÖN „hilcona“ für diesen köstlichen Pasta Test.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s