COMPO Complete Pflanzendünger

Vor einigen Monaten hatte ich mich auf der Seite der Firma Compo.de angemeldet und bewerbe mich nun regelmäßig auf deren tolle Produkttests.

So durfte ich nun ausgiebig den tollen mineralischen Pflanzendünger COMPO Complete testen. Der Inhalt 1 Liter ist doppelt so ergiebig wie herkömmlicher Dünger und reicht dank innovativer Wirkformel für 300 Liter Gießwasser das finde ich schon mal sehr sparsam, man benötigt wirklich sehr wenig denn man sollte ja auch nicht überdüngen. Deshalb am Besten die genaue Dosieranleitung beachten hierzu liefert der Flaschendeckel eine tolle Hilfe indem er in eine sehr gut sichtbare Einteilung in drei Stufen beinhaltet. Ganz Klasse finde ich auch auf der Flaschenrückseite unter der Beschreibung und Anwendung ist ein Zonenbalken welcher mir anzeigt in welchen Monaten und wie oft gedüngt werden soll, für viele Menschen wird das hilfreich sein.

PENTACON DIGITAL CAMERA
Praktica Digital Camera, Bild: Marion Carmen Walz

Wegen andauernden Renovierungsarbeiten habe ich derzeit kaum Zimmerpflanzen und die Orchideen hatten gerade erst geblüht. Doch ich darf im Gemeinschaftsgarten eine kleine Ecke ein wenig bepflanzen und habe mich da mal ein bisschen dran versucht, natürlich den Dünger eingesetzt und ich finde es ganz schön was aus den Samen und Setzlingen nun bis jetzt geworden ist.

compo-complete-test-01
Praktica Digital Camera, Bild: Marion Carmen Walz

Es hat sich offensichtlich nichts geändert und COMPO steht nach wie vor für Qualität. Mit dem Preis von 8,99 € bin ich überrascht denn das ist für mich ein gelungenes Preis/Leistungsverhältnis. Zudem sehr praktisch, man benötigt nicht viele verschiedene Dünger denn er ist universell einsetzbar für Blüh-u. Grünpflanzen. Durch Magnesium und Kalzium sorgt er für schöne Blüten und kräftige Blätter.

Merci an COMPO für den tollen Test

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s