Atlant Vital – Eiweiss Shake Vanille im Test

Super klasse ich darf wieder testen über ShopDoc Deals. Aufgrund einer Magen OP muss ich nun mindestens für ein Jahr täglich einen Eiweiß-Shake mit 30g Eiweißpulver zu mir nehmen für den wichtigen Muskelaufbau hierzu sollte das Eiweißpulver auf 100g mindestens einen 80g Anteil an Eiweiß haben. Dadurch benötige ich nun häufig neuen Vorrat und ab und zu will man ja auch einen anderen Geschmack haben. Deshalb sind mir derzeit Eiweiss Pulver Tests herzlich willkommen. Das heutige Produkt schneidet leider nicht so super ab denn es enthält auf 100g nur 70g Eiweiß. Da müsste ich dann um auf meine nötige Menge zu kommen zwei Shakes am Tag trinken und so ein Shake ersetzt immerhin eine ganze Mahlzeit. Da ich aber nur noch 10 % Restmagen besitze kann ich eh nur max. 150g pro Mahlzeit essen … das ist dann mit nur einer Mahlzeit echt viel zu wenig.

Praktica Digital Camera, Bild: Marion Carmen Walz

Nun habe ich bereits viele Marken und Sorten meinem Geschmack zum Test unterzogen und leider schmecken sie meist extrem künstlich, lösen sich nur sehr schwer auf oder besitzen zu wenig Eiweiß Anteile wie in diesem Fall. Auch gibt es große Preisunterschiede die da mal locker für 500 g von 7 € bis hin zu um die 30 € liegen. Hier liegen wir mit 24,99 € für gerade mal 450g bereits im teureren Bereich und wenn ich dann noch weiß dass der Eiwissanteil zu gering ist und ich somit mehr vom Pulver benötige als normalerweise bei vergleichbaren Produkten dann ist es mir auf jeden Fall zu teuer. Geschmacklich konnte es mich jedoch überzeugen … es war lange nicht so süß und künstlich wie vergleichbare Produkte. Das Eiweisspulver wird durch die Firma „fuer-dich-schwedt“ auf Amazon vertrieben.

Dann gab es bei der Lieferung zwei Überraschungen … zum Einen war auf der Dose oben am Deckel ein Geschenk angeklebt und zwar ein Maßband … das fand ich super nett … hierfür ein Herzliches Dankeschön … zum Anderen war das allerdings nicht gut durchdacht und eher lieblos oder sogar kopflos mit einem braunen Paketklebeband dran geklebt. Dies hatte zur Folge, dass beim Abmachen ein Teil der Gebrauchsanweisung weg war und ich nicht mal mehr lesen konnte wieviel Milch ich zu welcher Pulvermenge zugeben soll. So etwas ärgert mich dann schon wenn da einfach nicht mitgedacht wird … z.B. könnte man einfach ein transparentes Klebeband nehmen, an der Stelle dann nur abschneiden und alles wäre gut.

Im Testprodukt mit Vanillegeschmack kommen auf 100 g Proteinpulver 340 kcal. Pro Shake wird eine Dosierung von 30 g empfohlen gemischt mit 300 ml fettarmer Milch so sind das 243 kcal (1,5% Milch = 47kcal je 100ml) pro Shake. Mit dem Auflösen hat es relativ gut geklappt obwohl ich schon noch ein paar wenige Klümpchen drinne hatte. Die einzigartige Kombination von Eiweiß, Inulin, Vitaminen und Mineralstoffen unterstützt einen aktiv bei einer Diät, versorgt den Körper mit zusätzlichen Nährstoffen und bringt den Stoffwechsel in Schwung. Dieses Inulin versorgt einen gut mit Ballaststoffen und ist kalorienarm, macht satt und schont den Blutzuckerspiegel. Die Darmflora wird gegen Infektionen gestärkt und die Aufnahme von Calcium und anderen Mineralien wird gefördert.

Alles in allem bin ich mit dem Produkt nicht zufrieden und werde es zumindest bei ebenfalls Schlauchmagen operierten Bekannten nicht empfehlen weil der Eiweissanteil für unseren Bedarf zu nieder ist.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s