Alle Beiträge von beesblog64

Melitta – Bella Crema Selection des Jahres 2018 im Test

So nun hatte ich Zeit meinen neuen Testbericht zu schreiben. Am Samstag den 16.12.2017 hatte ich zum Adventskaffee geladen mit selbstgebackenen Plätzchen und einer leckeren Friesischen Weihnachtstorte. Dazu geladen war als Hauptattraktion der zu testende Melitta – Bella Crema Selection des Jahres 2018.

Praktica Digital Camera, Bild: Marion Carmen Walz
Praktica Digital Camera, Bild: Marion Carmen Walz

Im Testpaket waren tolle 2 kg Kafee enthalten … das reicht für eine ganze Menge Gäste da kam richtig Freude auf. Es waren 7 x 200g Melitta Bella Crema Selection des Jahres 2018 sowie 1 x 200g Bella Crema Speciale, 1 x 200g Bella Crema La Crema und 1 x 200g Bella Crema Espresso im Paket … zum Test testeten wir ausgiebig die Bella Crema Selection des Jahres 2018.

Praktica Digital Camera, Bild: Marion Carmen Walz
Praktica Digital Camera, Bild: Marion Carmen Walz
Praktica Digital Camera, Bild: Marion Carmen Walz

Ich hatte incl. mir selbst als Gastgeberin mit 15 Personen gerechnet/geladen. Wie das dann oft so ist konnten leider doch nicht alle kommen, diejenigen welche kamen waren aber gute Kaffeetrinker und wir haben sogar nachgekocht. Die Gäste waren sehr angetan vom köstlichen Kaffee und auch von der Torte und den Plätzchen. Fünf der acht Personen fanden die Karamellnote super und köstlich … die anderen hatten diese nicht wirklich wahrgenommen und herausgeschmeckt, fanden den Kaffee aber trotzdem köstlich. Somit war der Adventskaffe und auch der Melitta Test beides ein voller Erfolg.

Weil es so ein schöner Nachmittag mit Freunden war wurde das ganze weiterhin vom Melitta Kaffee begleitet und ausgedehnt,es gab dann am Abend noch leckeren Nudelauflauf.

Da nicht alle Gäste kamen, und ich selbst eher wenig Kaffee trinke, konnte ich noch ein paar gute Freunde mit einem Kaffeepäckchen beglücken da kam dann noch mal extra Freude auf und auch sie fanden den Kaffee sehr schmackhaft und aromatisch.

Der Kaffeeduft/Aroma war in der ganzen Wohnung zu riechen und da stehe ich ja total drauf … ich liebe den Duft von frisch gemahlenem und aufgebrühtem Kaffee. Die Verpackung finde ich nicht ganz so toll, fast schon ein wenig langweilig nachdem ich ja den gemahlenen Kaffee des Jahres 2017 mit nussiger Note auch testen durfte, bin ich beim Design verwöhnt denn das traf mit dem tollen türkis und allgemein mit dem aufwendigen Design voll meinen Nerv und war total modern.

Eine weitere kleine Kritik habe ich noch und zwar waren in dem Testpaket ja lauter kleine 200g Kaffeepäckchen und als Zugabe neben der tollen Projektbegleitenden Infobroschüre zum Test und den Visitenkärtchen der Konsumgöttinnen war auch noch eine super tolle rote Aromaklammer mit dabei … sogar mit dem Melitta Logo … ich liebe solche Aromaschließen aber muss die denn wirklich sooo rießig sein? … ich denke es war wohl die Größe für ein großes Kg Paket … hätte es einfach optisch schöner und passender gefunden wenn man da eine kleinere, passendere Klammer bekommen hätte.

Praktica Digital Camera, Bild: Marion Carmen Walz

Ansonsten vielen lieben Dank an die Konsumgöttinnen und an Melitta für diesen wundervollen vor allem sehr leckeren Test. Das Produkt wird auf jeden Fall sehr gerne weiterempfohlen.

 

Advertisements

Foodspring – Whey Proteinpulver Cocos Crisp im Test

Hier nun mein neuester Test bei oder über ShopDoc Deals einfach toll wieviel ich hier testen kann/darf ich bin immer wieder aufs Neue begeistert. Ich nutze (muss) nun mindestens ein Jahr Eiweiss Shakes zwecks Muskelaufbau und Erhalt nach einer Schlauchmagen OP. Aus diesem Grund teste ich derzeit extrem häufig Whey Proteinpulver verschiedener Marken weil ich immer noch auf der Suche nach wirklich gutem Geschmack bin und auflösen sollte es sich auch gut. Des weiteren muss ich nach ärztlicher Vorgabe darauf achten, dass es pro 100g Pulver mindestens 80g Eiweiss enthält. Dieses Produkt enthält „nur“ 77g Eiweiss auf 100g Pulver da hatte ich schon weit bessere mit fast 90g getestet, was mir hier aber besonders gut gefällt ist dass mit Stevia gesüßt wurde.

Praktica Digital Camera, Bild: Marion Carmen Walz
Praktica Digital Camera, Bild: Marion Carmen Walz

Das Design der Dose gefällt mir sehr gut es schaut schlicht und edel aus, auch dass es eine Dose ist gefällt mir super … oft werden die Proteinpulver in Tüten verkauft das mag ich nicht die fülle ich dann immer in leere Dosen um. Lobend sollte erwähnt werden, dass foodspring Protein-Pulver ausschließlich in zertifizierten Produktionen in Deutschland hergestellt wird.

Nun der Geschmack … bei dieser Sorte handelt es sich ja um Cocos Crisp und ich liebe Cocos … zudem hatte ich diese Geschmacksrichtung bisher noch nicht… war sofort klar dass ich testen muss. Meine Befürchtung galt dem Zusatz “Crisp“ und ja man spürt ab und zu ein bisschen Crisp aber es hindert mich nicht wirklich, ist mir beim Trinken also nicht unangenehm … denn ich hatte erst Angst mich zu verschlucken. Nun finde ich es leider extrem süß … bereits nach drei Tagen war meine erste Euphorie verschwunden und ich kann es nur noch mit Wiederwillen trinken. Was mir zusätzlich ein Problem ist, ist die Dosierung denn man soll 30 g in 300ml Milch oder Wasser auflösen, da ich je 30 min. aber nur max. 150ml Flüssigkeit (auch Nahrung) zu mir nehmen kann … brauche ich ewig bis ich den Shake getrunken habe das nervt. Hier habe ich vergleichsweise auch Proteinshakes wo ich 30g in 200ml Milch dosiere das kommt mir und meinem neuen Trinkverhalten dann einfach besser entgegen.

Sehr schade, hatte ich doch gehofft eine neue Geschmacksvariante für mich zu entdecken.
Da sich das Pulver aber wirklich gegenüber all meinen anderen bis jetzt am Besten auflöst werde ich es dennoch gut benoten und auch gerne empfehlen denn der Geschmack ist ja zum Glück bei jedem Menschen anderst. Den Preis finde ich dann für 750g schon etwas teuer … es wird über Amazon zu stolzen 29,99 € angeboten und da gibt es bereits vergleichbare Produkte günstiger.

MZB – Die Herrin der Stürme im Test

Ich liebe die Fantasy Romane von Marion Zimmer Bradley … obwohl ich eigentlich ein Lesemuffel bin fesseln ihre Romane mich im Allgemeinen immer so sehr dass wenn ich einmal angefangen habe, ich kaum noch von dem Buch lassen kann bis es gelesen ist.

Praktica Digital Camera, Bild: Marion Carmen Walz

Wie gesagt Lesemuffel und muss gestehen dass ich bereits einige MZB Bücher gelesen hatte, bisher auch immer wieder den Begriff Darkover hörte … aber nicht wirklich wußte dass es sich dabei um eine große zusammengehörende Serie handelt … wenn ich es nun richtig mitbekommen habe sind es wohl 25 Bände der Darkover Saga und ich glaube dass ich daraus vor vielen Jahren bereits die Landung auf Darover laß. Leider besitze ich diesen Band nicht mehr … keine Ahnung weshalb und wohin dieser im Laufe der Jahre gewandert ist … ich versuche nun die Bände in chronologischer Reihenfolge zu lesen … hierzu gibt es ja verschiedene Listen mit unterschiedlicher Reihenfolge und ich habe mich einfach für eine entschieden um da mal etwas Ordnung für mich rein zu bringen.

Nun zur Herrin der Stürme … ich liebe diesen Roman und all die Erfahrungen rund um das Laran, die Zuchtprogramme … das Fliegen mit den Gleitern … die unterschiedlichen Kräfte des Laran und dessen Auswirkungen … auch die Lehren welche die einzelnen Charakter im Laufe ihrer Reife durch das Laran erfahren. Ich denke dass das Buch einem auch sehr gut darstellt weshalb Inzucht nicht wirklich vorteilhaft ist … einen zum Nachdenken bringt wie schlau und überlegt Allart seinen Bruder zur Aufgabe bringt und damit den Menschen im Reich viel Kummer und Unheil erspart bleibt.

Ach was soll ich noch sagen … ich möchte nicht mehr erzählen (verraten) … möchte den chronologisch zweiten Darkover Roman „Herrin der Stürme“ einfach nur empfehlen denn ich bin wirklich begeistert davon und beim Lesen in der Tat in eine andere Welt eingetaucht.

Zuvor laß ich ja einzelne MZB Romane, die Avalon Trilogie und ich glaube etwas mit Ruwenda hatte ich auch gelesen. Habe nun für mich beschlossen und mir vorgenommen da ich mich nur noch schwach an die Darkover Landung erinnere, diesen noch einmal zu kaufen und lesen um up to date zu sein. Habe mir nun Teil 1, 3 und 4 gekauft und freue mich jetzt schon wie ein Kleinkind darauf wenn sie bei mir eintreffen.

 

 

Marco Bolz-Maltan – Der Zwerg vom Untersberg im Test

Ihr Lieben … ich bin da Mitglied in einer fantastischen Facebookgruppe die nennt sich „HILF DU MIR DANN HELF ICH DIR! :)“. Im Allgemeinen geht es bei uns um Menschlichkeit und ein faires Miteinander … oft kommt man in Notsituationen und benötigt Hilfe die wir und gegenseitig gegen unterschiedlichste Gegenleistungen geben und leisten. Als ich neulich auf einem Gruppentreffen war hatten wir eine Versteigerung um ein bisschen Geld ins Gruppenkässle zu bekommen denn wir wollen gemeinsam mit ca. +/- 150 Menschen eine Weihnachtsfeier machen und so ein Saal kostet leider Geld.. Unter anderem wurden da 5 Kinderbücher versteigert … und zwar „Der Zwerg vom Untersberg“ … ich konnte nicht wiederstehen und habe mir eines der Bücher per Zuschlag gesichert.

Praktica Digital Camera, Bild: Marion Carmen Walz

Ich habe das Buch in windeseile gelesen und bin nun richtig traurig dass es schon gelesen ist. Ewig ja wirklich ewig hätte ich diese tollen kleinen Geschichten vom kleinen Zwergen Manderl Manni und dem Peter und seiner kleinen Schwester Franzi weiterlesen können. Das Buch stimmt einen in vielen Dingen und Themen mal so richtig zum Nachdenken an, es erzählt und erklärt auf eine wundervolle Art Dinge die Erwachsene tun und Kinder nicht verstehen, Dinge die man besser nicht tut und weshalb es anderst besser ist … handelt von einer ganz ganz großen „Kleinen Freundschaft“, viel Fantsie und Lebensweisheiten. Ach was rede ich lange um den Brei rum … wenn ihr die Möglichkeit habt, solltet ihr euch dieses Büchlein nicht entgehen lassen.

Der Autor Marco Bolz-Maltan vertreibt das Buch in der Taschenbuchausgabe zu 14,90 € bei Amazon … das Geld ist wirklich gut angelegt ich hatte live erlebt wie sehr die Kids dieses Buch lieben … denn bei unserer kleinen Auktion kam es zu einem entsetzten Aufschrei eines Kindes … die Mama will das Buch versteigern und das Kind fängt an zu weinen weil es denkt das wäre sein Exemplar und ruft weinend „Mama NEIN! Du darfst nicht unseren Zwerg verkaufen J das war sooo süß … ich denke eine bessere Werbung gibt es nicht. Liebevoll illustriert hat das Büchlein übrigens Andrea Kuritko.

Mir bleibt jetzt nur noch eines … genauso sehr wie all die Kids die es schon gelesen haben … hoffe ich nun und wünsche mir dass es bald einen zweiten Teil gibt.

Liquid Flaschen 100 ml im Test

Was für ein tolles Angebot erneut über das ShopDoc Deals Portal erhalten … hier sticht einem alleine schon die tolle, stabile Verpackung in wunderschön designter Schachtel/Kartonage mit Freude ins Auge.

Praktica Digital Camera, Bild: Marion Carmen Walz

Ich freue mich rießig darüber denn ich liebe das Backen und benötige da sehr oft Schokolade zur Deko … dazu nutze ich gerne eine kleine Flasche um Deko Schoki aufzutragen doch das ist sehr umständlich und nervig. Dieses Angebot umfasst 15 leere Liquifläschchen aus Kunststoff bei denen man perfekter Weise oben die Spitze extra abnehmen kann ich denke alleine das löst künftig einige meiner Probleme. Denn bisher konnte ich in meinem alten Fläschchen zwar im heissen Wasserbad auch erkaltete Schoki wieder flüssig machen aber oben in der Spitze musste ich immer erst mit einer Nadel frei stechen (siehe Bilder, die kleine Flasche ist meine alte bisherige). Bei diesen Flaschen hier kann ich nun nach der Anwendung die Spitze abtrennen und ausspülen, abtrocknen und wieder aufstecken (das rastet sehr gut ein). Das ist einfach perfekt für mich ich bin total begeistert und dann kommt da ja noch hinzu dass es zum einen einen tollen aufschraubbaren Sicherheitsdeckel gibt und 2 tolle kleine Messbecherchen sowie einen kleinen passenden Trichter zum sauberen und problemlosen Befüllen.

Praktica Digital Camera, Bild: Marion Carmen Walz

Habe das gleich mal mit ein paar Muffins getestet und es hat super geklappt, ließ sich danach auch alles super unter fließendem Wasser reinigen ich bin happy. Ich werde mir drei Flaschen für je einmal weisse, Vollmilch und dunkle Schoki befüllen und mit jeweil einer tollen Klebeetikette versehen denn es sind im Set auch schöne Klebeetiketten vorhanden. Zudem bastle ich ja auch sehr gerne und werde einige der Flaschen sicher auch zum Basteln nutzen.

Praktica Digital Camera, Bild: Marion Carmen Walz

Die Preis/Leistung ist hier einfach super das Produkt der Firma Vapelord wird zu 15,95 € über Amazon verkauft, finde den Preis sehr fair. Ich gebe hier ein klares Ja als Fazit und werde dieses Set sehr sehr gerne bei meinen Backfreunden sowie in Bastelkreisen weiterempfehlen.

Tritart – Transparentpapier Test

Yes ich habe hier wieder einen weiteren Test über ShopDoc Deals erhalten ud freue mich mega darüber. Ich liebe Papier im Allgemeinen sehr … so auch Transparentpapier, mag es besonders gerne für selbst gestaltete Geburtstagskarten oder Einladungen etc. als transparenten Einleger zu verwenden. Hierbei drucke ich meinen Text nicht auf die Kartonage sondern auf das Transparent Papier und nutze es als zusätzliches Einlegeblatt in der Karte … schneide es hierzu ein Ministückchen kleiner als die Karte ist. In der Vergangenheit hatte ich dabei immer wieder das Problem dass das Drucken auf meinem Tintenstrahldrucker nicht ideal war und ich musste teilweise lange warten bis der gedruckte Text trocken war. Bei diesem Transparentpapier ist das nicht so ich fand die Trockenzeit super es war extrem schnell trocken. Das Papier von der Marke Tritart wird 9,49 € über Amazon angeboten diesen Preis finde ich sehr fair, denn immerhin sind das 125 Blatt Spezial Papier.

Praktica Digital Camera, Bild: Marion Carmen Walz

Das Papier ist wie angegeben wirklich sehr sauber geschnitten und hat perfekt glatte, saubere Kanten. Es wurde mit einem speziellen Herstellungsverfahren hochwertig hergestellt und ist sehr stabil. Das Produkt ist zum Zeichnen, Basteln, Drucken … ja sogar zum Nähen bestens geeignet. Ein wahres Multitalent also … ich bin begeistert. Man kann es dank einer tollen, optimalen Oberflächenstruktur mit dem Tintenstrahldrucker, Inkjet-Drucker und auch mit dem Laserdrucker bedrucken.

Ich liebe das Papier und werde es sehr gerne nutzen und weiterempfehlen. Das Preis/Leistungsverhältnis ist tadellos.

Gourmet Maxx – Thermoschüssel Set im Test

Juhuuuu… da kam Freude bei mir auf als ich sah dass ich diese Schüsseln über ShopDoc Deals testen kann … denn genau mit diesem Thermoschüssel Set hatte ich bereits geliebäugelt … hat es doch diese wunderschöne smaragdgrüne Farbe die ich sehr liebe. Gewundert habe ich mich über die Beschreibung bei Amazon … denn da heißt es Metallic Design? … das Metallic finde ich nicht, vermisse es aber auch nicht. Optisch sind die drei Schüsseln wunderschön und erinnern bestimmt nicht nur mich an Ufo’s … gefallen mir sehr gut werde ich mit Freude auf meinen Esstisch stellen. Weshalb Thermoschüsseln? … weil ich nur eine kleine Menge innerhalb 30 min. essen kann … meist habe ich aber einige Zeit später nochmal einen kleinen Hunger und finde es lästig wenn ich dann jedes Mal wieder aufwärmen muss.

Praktica Digital Camera, Bild: Marion Carmen Walz
Praktica Digital Camera, Bild: Marion Carmen Walz

Die drei Schüsseln haben die Größen 600ml, 1000ml und 1500ml eine gute Sortierung wie ich finde. Die Schüsseln mit Edelstahleinsatz halten perfekt warm für mehrere Stunden (bis zu 4 Std. warm/kalt laut Hersteller), mein Test waren 5 Std. für Spaghetti mit Bolognaisesoße … das war noch gut warm … da ich eh nicht gerne richtig heiss esse ist das perfekt für mich. Ich bin sehr zufrieden. Das Set ist Temperaturbeständig von -20C bis 100C. Die Deckel lassen sich mit einer leichten Drehung gut schließen, sind jedoch für einen Transport nicht wirklich geeignet.

Praktica Digital Camera, Bild: Marion Carmen Walz
Praktica Digital Camera, Bild: Marion Carmen Walz

Einziges Manko was ich an den Schüsseln finde ist die hübsche Form wenn ich an das Lagern denke, denn sie lassen sich leider nicht wirklich ineinander stapeln und nehmen somit ziemlich viel Platz im Schrank ein. Trotzdem mag ich das Schüsselset sehr gerne und werde deshalb auch keine Sterne abziehen.

Das Set wird bei Amazon zu wie ich finde fairen 14,99€ angeboten. Ich werde es sehr gerne weiterempfehlen und meinen Gästen beim gemeinsamen Essen vorführen.

iLP – Klettband im Test

Ein selbstklebendes Klettband im Test bei ShopDoc Deals das ist perfekt für mich denn genau nach solch einem Band habe ich bereits Ausschau gehalten. Auf der Bandrolle befinden sich 5 Meter und es sind zwei Rollen. Eine Rolle mit der Klettseite und die andere Rolle hat die Gegenseite mit der man dann zusammenkletten kann, das ganze nennt man auch Haken & Flausch. Das Material ist selbstklebend, und man kann es kinderleicht anbringen. Es haftet sicher und fest auf vielen Untergründen wie Kunststoff, Holz, Metall, Stoff, Glas, Porzellan, Beton und weiteren. Man kann das Klettband auch im Outdoorbereich anwenden.

Praktica Digital Camera, Bild: Marion Carmen Walz
Praktica Digital Camera, Bild: Marion Carmen Walz
Praktica Digital Camera, Bild: Marion Carmen Walz

Ich habe die Rollen erst mal ausgepackt und begutachtet … an einer Stelle auch kurz das selbstklebenden Materialrücken getestet, und muss schon sagen das hält bombig.

Mein Projekt welches ich damit machen will ist folgendes … ich habe vor in meinem Flur schmale Regalbretter ringsum ganz oben vor der Decke an die Wand anzubringen, immer zwei übereinander … anschließend am oberen Regalbrett dann das Klettband anbringen dabei kommt es mir sehr entgegen dass es selbstklebend ist. Nun habe ich vor einen kleinen kurzen Vorhand zu nähen, der bis kurz unter das untere Brett reicht und somit die Gegenstände im Regal ordentlich versteckt. Das Gegenstück zum Klettband will ich an den kurzen Vorhang kleben (fixieren) und dann aber zusätzlich mit der Nähmaschine annähen, ich dachte so kann ich es jederzeit super bequem abmachen und kurz waschen … wieder drankletten und fertig.

Ich bin überzeugt davon, daß mein Vorhaben klappt denn das Klettband ist ideal für diesen Zweck. Das Ilp Produkt wird über Amazon zu wie ich finde günstigen 6,99€ angeboten.

Dieses Preis / Leistungsverhältnis ist echt klasse, ich werde das Klettband gerne weiterempfehlen.

Outdoor Panda – Isolierte Thermosflasche im Test

Eine isolierte Thermosflasche im Test über das ShopDoc Deals Portal.
Ich liebe diese Farbe und das neutrale Design, die tolle isolierte Edelstahl Thermosflasche hat eine meiner absoluten Lieblingsfarben ich würde es als „Lime Green“ bezeichnen und in Natura kommt es noch viel schöner rüber. Das Logo ist schlicht und bleibt dezent, drängt sich also nicht in den Vordergrund das mag ich sehr.

Praktica Digital Camera, Bild: Marion Carmen Walz
Praktica Digital Camera, Bild: Marion Carmen Walz

Die Flasche hat eine tolle Form und dann kommts … das Material oder sagt man die Oberflächenstruktur fühlt sich super weich und samtig an es ist ein irre tolles Gefühl die Flasche anzufassen und ich empfinde das fast wie „Streicheln“ ich hatte vergleichbares zuvor bei einer Flasche nicht erlebt … ABER genau das ist auch obwohl ich es echt liebe genau das was mich gleichzeitig als Einzigstes an der Flasche stört denn man kann das auch als extrem glatt oder rutschig beschreiben und ich befürchte dass mir die tolle Flasche leider häufig aus der Hand rutschen wird. Ich weiß das wiederspricht sich eventuell … kann mich vielleicht auch nicht so gut ausdrücken aber eine griffigere Oberflächenstruktur würde das „aus der Hand rutschen“ verhindern.

Ansonsten hat das super geklappt habe sie mit meinem Kaltgetränke getestet … es wird von bis zu 24 Std. gesprochen … nun ja genau notiert hab ich die Stunden nicht aber gestern befüllt und heute gekostet .. es war ca. 1 Tag dazwischen und das Getränke war immer noch frisch wie gerade aus dem Kühlschrank. Auch mit meinem heissen Tee habe ich getestet und der war nach 12 Std. in der at noch warm … also bibt es hier schon mal ein dickes Daumen hoch für die Isolierung, die Farbe und das Design.

Das Gewicht beträgt nur leichte 290g und der Deckel / die Öffnung hat es auch in sich denn zum Einen ist er auslaufsicher durch eine extra Gummidichtung am Deckel und zum Anderen hat die Öffnung den perfekten Durchmesser um da auch mal in Sommer Eiswürfel mit einzufüllen. Zudem läßt sich wirklich noch bequem daraus tinken ohne sich gleich mit dem Getränke zu überschütten.

Das Preis / Leistungsverhältnis finde ich klasse, ich habe die 750 ml Flasche bestellt … sie wird zu 12,90 verkauft. Zudem wird von Outdoor Panda ebenfalls bei Amazon die Flasche in 500 ml Größe zu 11,90 € angeboten. Bei den Preisen kann man für die tollen Flaschen echt nicht meckern.

Ich werde das Produkt gerne weiterempfehlen, wünsche mir aber dass in Sachen Oberflächenstruktur eventuel nachgebessert wird. Auch über weitere Farbvarianten sollte man nachdenken es liebt ja nicht jeder dieses tolle grün so wie ich.

Barilla – Frische Pasta im Test

Ich freue mich rießig dass ich endlich mal wieder über kjero ein Produkt testen darf. Diesmal geht es um die Frischen Pasta Angebote der Firma Barilla. Vergangenen Freitag kam ich dann dazu im Kaufland zu shoppen denn mein Netto Markt im Ort hat leider keine Barilla Pasta in der Kühltheke.

Ich hatte mich für die Tortellini Sorten „Fleisch & Rosmarin“ sowie „Schinken & Grana Padano“ entschieden … die dritte Sorte die ich mitnahm durfte meine Fahrerin und liebe Freundin Heidi für mich testen und zwar „Tomate & Mozarella“. Insgesamt gibt es bei der Frischen Pasta von Barilla 5 Sorten Tortellini im Kühlregal … die beiden fehlenden Sorten werde ich mir auch noch zum privaten Test holen … und zwar die Sorten „ Italienische Käsetortellini“ und „Ricotta & Spinat“ denn auch diese Sorten hören sich super lecker an. Es gefällt mir besonders gut, dass Barilla nur qualitativ hochwertige Produkte verwendet und ohne Zusatz von Konservierungsstoffen arbeitet.

Praktica Digital Camera, Bild: Marion Carmen Walz

Wir waren beide neugierig und Heidi meinte dass sie ihre Sorte ebenfalls am Sonntag gegessen hat, denn als sie bei mir am Küchenfenster vorbei ging hatte es wohl so toll gerochen. Sie hatte mich noch gefragt wie ich sie zubereitet habe, ging nach Hause und bereitete ihre Tortellini auf die selbe Art und Weise zu wie ich.

Praktica Digital Camera, Bild: Marion Carmen Walz
Praktica Digital Camera, Bild: Marion Carmen Walz

Das geht ja so super schnell … einen Topf mit Wasser aufstellen etwas Salz rein und zum Kochen bringen. Dann gibt man die Tortellini rein und läßt diese 5 min. kochen, abgießen und fertig. Ich habe meine Tortellini dann mit Schmelze übergossen … dazu schmelze ich im Topf Butter und gebe Semmelbrösel dazu … lasse es etwas anbräunen und dann über die Tortellini. Es war einfach nur köstlich. Die Pasta waren mit den 5 min. perfekt nicht zu hart aber auch nicht zu weich … bissfest oder al dente würde der Italiener glaube ich sagen.

Praktica Digital Camera, Bild: Marion Carmen Walz
Praktica Digital Camera, Bild: Marion Carmen Walz

Ich hatte ja vor kurzem eine Magen OP und kann nur noch kleine Mengen essen … so esse ich an einer Packung 3 – 4 x … ich denke aber ein guter Esser schafft bestimmt die 250g Inhalt auf ein mal. Der Preis ist zwar ein wenig hoch mit 2,99 € doch dafür bekommt man dann auch wirklich Qualität und was für mich wirklich entscheidend ist einen hervorragenden Geschmack.

Auch wenn ich es bevorzuge frisch zu kochen … man hat einfach nicht immer die Zeit oder Lust und für solche Momente ist die Frische Pasta von Barilla einfach genial und köstlich zugleich. Ich und ebenso meine Freundin wir sind sehr begeistert und können das Produkt wirklich empfehlen. Meine derzeitige Lieblingssorte ist „“Fleisch & Rosmarin“ … einfach köstlich werde ich mir immer wieder kaufen. Vielen lieben Dank an kjero und Barilla für diesen tollen Produkttest.